Nordlichtreise nach Akureyri und zum See Mývatn
3 Nächte in Reykjavík / 4 Nächte in Akureyri

Gehen Sie auf Nordlichtjagd in Akureyri, der Hauptstadt Nordislands. Die kleine Stadt liegt direkt am 60 km langen Fjord Eyjafjörður umgeben von malerischen Bergen. Diese Nordlichtreise bietet Ihnen die perfekte Kombination aus Kultur und atemberaubender, unberührter Natur. Viele schöne Cafés, sehr gute Restaurants und authentische Bars mit isländischer Livemusik laden zum Verweilen ein. Die gewaltige Natur, die Sie um den See Mývatn finden, erkunden Sie während eines geführten Tagesausfluges. Den Tag lassen Sie hier bei einem Bad in den warmen Naturbädern mit Blick auf den Mývatn ausklingen. Auf einem weiteren Ausflug lernen Sie das Küstenleben im Eyjafjörður Fjord und auf der Halbinsel Tröllaskagi kennen. Entlang der malerischen Küstenstraße besuchen wir die kleinen, idyllisch gelegenen Orte Ólafsfjörður, Siglufjörður und Dalvík. Die Tour endet mit einem besonderen Besuch in der Kaldi Brauerei, wo wir Bier und lokale Spezialitäten probieren dürfen. An einem der Abende gehen Sie mit einem erfahrenen Guide auf die Suche nach dem faszinierenden Naturschauspiel der Nordlichter.

Leistungen

Direktflug von München, Hamburg, Frankfurt, Berlin und Amsterdam nach Island
Flughafensteuern und Serviceentgelte
Flughafentransfer Keflavík - Reykjavík - Keflavík
3 x Übernachtung im DZ oder EZ mit DU/WC und Frühstück in Reykjavík
Transfer zum Inlandflughafen Reykjavík
Inlandflug Reykjavík - Akureyri - Reykjavík
Transfer in Akureyri zum Hotel
4 x Übernachtung im DZ oder EZ mit DU/WC und Frühstück in Akureyri
Ausflug zum See Mývatn inklusive Besuch der Naturbäder
Ausflug Küstenorte und Brauereibesuch
Nordlichter-Tour am Abend
Englischsprachige Reiseleitung während der drei geführten Ausflüge

Reisetermine

01.10.2018 - 31.03.2019
täglich (je nach Abflughafen)

Verlängerungen und individuelle Änderungen auf Anfrage.

Grundpreis pro Person in Euro

Oktober
Im Doppelzimmer 2.135,-
Im Einzelzimmer 2.580,-
November bis März
Im Doppelzimmer 2.019,-
Im Einzelzimmer 2.345,-
Frühbucherrabatt je nach Flugtarif möglich auf Anfrage

Flugzuschläge

mit WOW Air ab 20,-
mit Icelandair ab 30,-
Umsteigeverbindungen z.B. ab Stuttgart, Nürnberg, Wien, Köln/Bonn auf Anfrage.

Eine Verlängerung der Reise ist möglich. Preise und Vorschläge für Verlängerungen auf Anfrage. Weitere Ausflüge finden Sie hier.

Dieses Angebot basiert auf günstigen Flugtarifen deren Verfügbarkeit begrenzt ist. Eventuell wird die Reise im Laufe des Buchungszeitraums nur gegen Zuschlag buchbar sein. Wir empfehlen daher eine frühzeitige Buchung. Wenn Sie diese Reise buchen möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Stichpunkte zu dieser Reise

Nordlicht, Island, Nordlichtreise, Mývatn, Winter, Nordisland, Reykjavík, Reisen, Island Reisen, Naturbad Mývatn, Nature Bath, Ausflüge ab Akureyri, 4x4 Van, Askja, Dettifoss, Krafla, Geothermalgebiet, Abenteuer

Reisebeschreibung
Nordlichtreise nach Akureyri und zum See Mývatn

1. Tag

Flug vom gebuchten Flughafen nach Keflavík. Transfer zum Hotel in Reykjavík.

2. Tag

Transfer zum Inlandflughafen und Flug nach Akureyri. Vom Flughafen nehmen Sie sich ein Taxi (inklusive) zum Hotel, welches zentral in der Stadt gelegen ist. Am Abend werden Sie zu Ihrem ersten Ausflug am Hotel abgeholt. Der Veranstalter fährt mit Ihnen aus der Stadt raus und kennt die besten Plätze in der Umgebung von Akureyri, wo Sie fernab der Stadtlichter das faszinierende Naturschauspiel der Nordlichter erleben können.

3. Tag

Heute werden Sie für einen ca. 8-9 stündigen geführten Ausflug an den See Mývatn abgeholt. Mit dem Minibus fahren wir zuerst zum imposanten Wasserfall Goðafoss und legen dort einen Stopp ein. Anschließend geht es weiter zum See Mývatn, einer der beliebtesten Gegenden Islands. Auf unserem Programm stehen die Dimmuborgir Lavaformationen, der Park Höfði und die brodelnden Schlammquellen bei Hveraleira. Anschließend besuchen wir die Naturbäder Mývatn - der Eintritt ist inklusive. Fahrt zurück nach Akureyri. Genießen Sie diesen faszinierenden Ausflug durch eine Landschaft extremer Kontraste und geothermaler Aktivität.

4. Tag

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. In Akureyri lohnt sich ein Besuch des Nonni-Museums und ein Gang durch den Botanischen Garten. Es gibt hier schöne Cafés und den besten Bäcker Islands, an der Ecke Borgarbraut und Glerárgata. Gerne buchen wir für diesen Tag auch einen weiteren Ausflug für Sie.

5. Tag

Am Mittag werden Sie an Ihrem Hotel abgeholt und fahren entlang der malerischen Küstenstraße des Fjordes Eyjafjörður in Richtung Norden. Auf der Tour lernen wir das Küstenleben und die wunderschöne Küstenlandschaft kennen. Wir nehmen uns Zeit für einen Spaziergang an einem schwarzen Sandstrand im Dorf Ólafsfjörður und fahren anschließend weiter nach Siglufjörður, dem Drehort der beliebten isländischen Fernsehserie "Trapped", der die richtige Atmosphäre für die spannende Serie bietet. Außerdem besuchen wir das geschäftige Hafengebiet von Dalvík, einer der größten Häfen der isländischen Fischindustrie, und die alte Heringsfabrik in Hjalteyri. Die Tour endet mit einem besonderen Besuch in der Kaldi Brauerei, Islands erster Mikrobrauerei, wo wir ihre Produkte zusammen mit lokalen Speisen, abgestimmt auf ihr Gebräu, probieren können. Diese Tour dauert ca. 5 Stunden.

6. Tag

Vormittag zur freien Verfügung. Transfer zum Inlandflughafen. Am Nachmittag fliegen Sie zurück nach Reykjavík. Transfer vom Inlandflughafen zum Hotel in Reykjavík.

7. Tag

Heute haben Sie einen Tag zur freien Verfügung in Reykjavík. Die kleine Hauptstadt, umgeben von Wasser und Bergen, bietet zahlreiche kulturelle und kulinarische Höhepunkte. Einen wunderschönen Blick über die Stadt bekommen Sie vom Turm der Kirche Hallgrímskirkja, welche als Wahrzeichen über die Stadt ragt. Folgen Sie von hier aus bergab der Straße Skólavörðustígur. Bereits auf diesem Weg werden Sie kleine Geschäfte mit Produkten von isländischem Design finden. An der Haupteinkaufsstraße Laugavegur angekommen, können Sie die Altstadt während eines längeren Spazierganges erkunden. Viele Cafés, isländische Boutiquen und Galerien laden zum Verweilen ein. Empfehlenswert ist ein Besuch in einem der zahlreichen Museen. Weitere wechselnde Ausstellungen sowie Konzerte finden Sie im neuen Konzerthaus Harpa. Von hier aus können Sie weiter zum Hafen spazieren, wo Sie viele gute Restaurants finden. Etwas außerhalb des Zentrums befindet sich die Perle „Perlan“, eine auf sechs Wassertanks erbaute Glaskuppel. Im unteren Teil befindet sich das Saga Museum und von oben haben Sie eine schöne Aussicht über die Stadt.

Wenn Sie möchten buchen wir Ihnen gerne einen Ausflug in die Umgebung. Sie können aus unserem umfangreichen Ausflugsprogramm wählen oder uns für ein individuelles Angebot kontaktieren.

8. Tag

Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Auf Wunsch ändern wir gerne die Reihenfolge der Ausflüge oder buchen andere Ausflüge dazu. Bitte beachten Sie, dass das Programm vorbehaltlich witterungsbedingter Änderungen ist. Der Veranstalter behält sich Änderungen vor, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. Nordlichter sind ein Naturphänomen und können daher nicht garantiert werden.

Stichpunkte zu dieser Reise

Nordlicht, Island, Nordlichtreise, Mývatn, Winter, Nordisland, Reykjavík, Reisen, Island Reisen, Naturbad Mývatn, Nature Bath, Ausflüge ab Akureyri, 4x4 Van, Askja, Dettifoss, Krafla, Geothermalgebiet, Abenteuer

Beratung

Haben Sie Fragen oder individuelle Wünsche zu dieser Reise? Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne!

+49 (0)30 823 1435

Oder senden Sie uns eine E-Mail zu dieser Reise

KATALOG 2019