Lava / Höhlen / Heide
HOCHLANDWANDERUNG
11 TAGE

Besonderheiten

Eine anspruchsvolle Wandertour in der majestätischen und unberührten Natur mit unvergesslichen Eindrücken. Ein Teil der Wanderung führt von Hütte zu Hütte (sehr einfache Unterkunft) über das Hochland abseits der Touristenpfade. 4-9 Stunden wandern am Tag, davon 4 Tage mit vollem Gepäck (Rucksack mit Kleidung, Lebensmitteln und eigenem Schlafsack), 2 Tage mit leichtem Tagesgepäck.

Sehenswürdigkeiten

Wasserfall Glymur • Lavahöhle Surtshellir • Lavawasserfälle Hraunfossar • Lavafelder • Vulkane • Gletscher • Gletscherflüsse • Hochlandüberquerung • Seehund- und Robbenkolonien

Leistungen

Flug ab gebuchtem Flughafen nach Keflavík und zurück, inkl. aller Steuern und Gebühren, Handgepäck und einem Gepäckstück
Flughafenstransfers
Übernachtung in Hochlandhütten (Matratzenlager) und auf Bauernhöfen, davon 7 Nächte im eigenen Schlafsack
9x Frühstück, 8x Picknick, 9x Abendessen
1x Eintritt ins Schwimmbad
Wanderreise wie beschrieben mit deutschsprachigem Wanderguide
Teilnehmerzahl: min. 5 / max. 12
Verlängerung in Reykjavik auf Anfrage

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung wie • eingelaufene, wasserfeste Bergschuhe • Regenkleidung (Jacke und Hose) • warme Kleidung • Tagesrucksack • Handschuhe und Mütze • Badezeug • Rucksack • Schlafsack • Turnschuhe oder festsitzende Sandalen (für die Flussüberquerung und als Hüttenschuhe)

Reisetermine

2019
17.06. / 01.07. / 15.07. / 22.07. / 29.07. / 05.08. / 12.08.

Flugplan siehe hier

Reisepreise pro Person in Euro

Grundpreis 11 Tage inkl. Flug (MO-DO) 2.310,-
Verlängerungsnacht in Reykjavík auf Anfrage

Flugzuschläge pro Person in Euro

mit WOW Air ab 20,-
mit Eurowings ab 30,-
mit Icelandair ab 30,-
Die Höhe der Flugzuschläge ist vom Buchungsaufkommen anhängig.
Ein Frühbucherrabatt ist auf Anfrage möglich.

Wenn Sie diese Reise buchen möchten setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Reisebeschreibung Lava / Höhlen / Heide
HOCHLANDWANDERUNG
11 TAGE

1. Tag, Montag • Ankunft in Island - Kirkjuból

Flug ab gebuchtem Flughafen, Abholung am Flughafen Keflavík zwischen 15.00 und 16.30 Uhr. Transfer nach Kirkjuból im schönen Borgarfjörður-Gebiet (ca. 3 Std.), dort Übernachtung in einem einfachen Landhotel in Doppel- und Mehrbettzimmern (2x).

2. Tag, Dienstag • Kirkjuból - Hraunfossar

Auf einer Tageswanderung erkunden wir das Naturschutzgebiet Hraunfossar mit seinen malerischen Wasserfällen und besteigen die Berge in der nahen Umgebung. Ebenfalls besichtigen wir Europas größtes Heißwassergebiet Deildartunguhver.

3. Tag, Mittwoch • Surtshellir - Álftakrókur

Fahrt nach Surtshellir, der größten zugänglichen Lavahöhle Islands, in deren vielen Nebenhöhlen im Mittelalter Gesetzlose lebten. Nach einer Höhlenerkundung brechen wir zur ersten Etappe unseres Trekkings mit vollem Gepäck auf, wandern ca. 6 Stunden lang und überqueren einen Gletscherfluss, ehe wir das Tagesziel, die Hütte Álftakrókur, erreichen.

4. Tag, Donnerstag • Álftakrókur - Fljótsdrög

Ca. 6-stündige Wanderung über wegeloses Gelände am Rand des erkalteten Lavastroms Hallmundarhraun zur einfachen, abgelegenen Hütte Fljótsdrög, wo wir auch den nächsten Tag verweilen werden.

5. Tag, Freitag • Tageswanderung

Nur mit Tagesrucksack machen wir heute eine Kraterbesteigung am Fuß der Gletscher Eiríksjökull und Langjökull. Vom Rand des Kraters genießen wir einen wunderbaren Rundumblick, unter anderem auf unsere bisher zurückgelegten Trekkingetappen.

6. Tag, Samstag • Fljótsdrög - Lónaborg

Über Moränenhügel und vorbei am See Arnarvatn geht es zur inmitten der einzigartigen Seenplatte der Arnarvatnsheiði gelegenen Hütte Lónaborg, wo subarktische Flora und Fauna ihr Bestes zeigen. Übernachtung in der Hütte (2x).

7. Tag, Sonntag • Ruhetag - kleine Wanderung zum Fischen

Einfach die Seele baumeln lassen an diesem wunderschönen Ort und Nichtstun. Beim gemeinsamen Fischen für das Essen kommen gute Angler ganz auf ihre Kosten!

8. Tag, Montag • Lónaborg - Aðalból

Nach ca. 4 Std. Wanderung erreichen wir eine Schotterpiste. Dort erwartet uns unser Fahrzeug und bringt uns ins bewohnte Farmland. Transfer zu unserem Gästehaus auf dem Reiterhof Brekkulækur und Übernachtung dort (2x).

9. Tag, Dienstag • Ausflugstag - Halbinsel Vatnsnes - Seehunde

Kleinbus-Exkursion und Wanderung am Meer, Besuch einer Robbenbank und eines Vogelfelsens, danach Entspannung im naturheißen Freischwimmbad von Hvammstangi.

10. Tag, Mittwoch • Reykjavík - Keflavík

Nach dem Frühstück Fahrt nach Reykjavík, wo Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung steht. Abends Transfer zur letzten Übernachtung im Gästehaus in Keflavík. Gegen einen Aufpreis ist die letzte Übernachtung auch in Reykjavík möglich.

11. Tag, Donnerstag • Keflavík und Rückflug

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Beratung

Haben Sie Fragen oder individuelle Wünsche zu dieser Reise? Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne!

+49 (0)30 823 1435

Oder senden Sie uns eine E-Mail zu dieser Reise

KATALOG 2019